News

News-Meldungen

 

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

tagesschau.de
letzte Aktualisierung: Oct 23 2021 00:37:03
  • Clueso in den tagesthemen: "Es ist noch ein langer Weg"
    Der Sänger Clueso hat es als harten Schlag bezeichnet, zu Beginn der Pandemie als Künstler nicht als systemrelevant gegolten zu haben. Er sei zwar gut über die Runden gekommen, andere hätten die Branche aber verlassen, sagte er in den tagesthemen.
  • Fußball Bundesliga: Mainz überrollt Augsburg mit 4:1
    Der FSV Mainz 05 hat nach drei Niederlagen in der Bundesliga nacheinander eine drohende Krise vorerst abgewendet. Das Team bezwangen den FC Augsburg fulminant mit 4:1. Die Augsburger Defensive war quasi nicht vorhanden.
  • Marktbericht: Zwischen Rekordjagd und Ernüchterung
    Die US-Aktienbörsen haben zum Wochenschluss uneinheitlich geschlossen. Standardwerte legten zu, an der Nasdaq gab es hingegen Verluste. Für Bewegung sorgte derweil Notenbankchef Jerome Powell.
  • Das Rennen um den Bundesbank-Chefsessel ist eröffnet
    Nach dem angekündigten Rückzug von Bundesbank-Chef Weidmann hat die Debatte um seine Nachfolge begonnen. Zwei Kandidatinnen und zwei Kandidaten gelten als besonders aussichtsreich. Wer steht für welchen Kurs?
  • Alec Baldwin zeigt sich schockiert über tödlichen Unfall
    Schauspieler Alec Baldwin hat nach dem tödlichen Vorfall während Dreharbeiten der Familie der erschossenen Kamerafrau seine Unterstützung zugesagt. Es gebe keine Worte, um den Schock und die Trauer auszudrücken.
  • Kommentar zum EU-Rechtsstreit mit Polen
    Das europäische Recht ist der Kitt der EU. Dass Polens Regierung das nicht mehr anerkennen will, dürfen die anderen Staaten nicht durchgehen lassen, meint Helga Schmidt. Wer Mitglied im Club sein will, muss die Regeln einhalten.
  • Sea-Watch 3 darf mit Geretteten in Sizilien anlegen
    Seit Anfang der Woche hatte die Crew des deutschen Rettungsschiffs Sea-Watch 3 auf die Zuweisung eines Hafens gewartet. Nun kann sie mehrere hundert Gerettete in den Hafen Pozzallo auf Sizilien bringen.
  • Nachfrage nach aufwendig illustrierten Büchern wächst
    Die Verlagsbranche spürt eine verstärkte Nachfrage nach aufwendig gestalteten Büchern. Dafür geben Leser offenbar gerne ein paar Euros mehr aus. Doch das Geld kommt bei den Zeichnern nur bedingt an. Von Daniel Hoh.
  • Merkel auf EU-Gipfel: "Baustellen für meinen Nachfolger sind groß"
    Bundeskanzlerin Merkel hat sich besorgt über den Zustand der Europäischen Union geäußert. Es gebe viele ungelöste Probleme, die die EU nach außen schwächen würden. Im Rechtsstreit mit Polen müsse eine Konfrontation vermieden werden.
  • NATO-Treffen: "Mehr Fähigkeiten, nicht mehr Strukturen"
    NATO-Generalsekretär Stoltenberg wünscht sich eine bessere Kooperation mit der EU. Nach einem Ministertreffen forderte er ein einheitliches Sicherheitskonzept. Aus der EU war der Wunsch nach mehr Eigenständigkeit gekommen.

 

Kontaktinformation

Neue Kontakt-Information auf unserer Homepage damit Sie unsere Telefonnummer oder eMail-Adresse schneller finden. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 


Kontakt zur Arapoglu GmbH

Tel: +49 - (0)911 / 62 76 938
Fax: +49 - (0)911 / 62 76 945
Mobil: +49 - (0)171 / 41 77 776
E-Mail: sportwagen@arapoglu.com
 


Anschrift: ARAPOGLU GmbH

Domaininhaber:
Firma: ARAPOGLU GmbH
Rechtsform: GmbH
Straße: Röthensteig 1 
Ort: D-90408 Nürnberg

 
 

Weitere Infos: