News

News-Meldungen

 

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

tagesschau.de
letzte Aktualisierung: Oct 21 2017 14:18:06
  • Jamaika-Sondierungen: Der harte Teil kommt erst noch
    Sie haben sich beschnuppert, nun geht es in den Jamaika-Gesprächen an die Detailfragen. Äußerungen und Forderungen der Teilnehmer nach der ersten Sondierungsrunde machen deutlich: Auch wenn die Atmosphäre freundlich war - die wahren Probleme kommen erst noch.
  • Rajoy kündigt Neuwahlen für Katalonien an
    Die spanische Zentralregierung hat die Übernahme der Regierungsgewalt in Katalonien und damit die Entmachtung der Regionalregierung eingeleitet. Binnen sechs Monaten solle es Neuwahlen geben, sagte Ministerpräsident Rajoy nach einer Sondersitzung seines Kabinetts.
  • Harry-Potter-Ausstellung: Die Geschichte der Magie
    Seit 20 Jahren schon verzaubert Joanne K. Rowlings Harry Potter die Welt. Die ehrwürdige British Library nimmt das Jubiläum zum Anlass, eine Brücke zu schlagen zwischen dem Potter-Universum und den Mythen aus aller Welt, die Rowling als Inspiration dienten. Von Thomas Spickhofen.
  • Kein Hinweis auf islamistisches Motiv der Messerattacke
    Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund des Messerangriffs sehe die Polizei nicht, berichtet Oliver Bendixen aus München. Die Ermittler gingen auch nach der ersten Festnahme weiteren Hinweisen auf mögliche andere Verdächtige nach.
  • München: Verdächtiger nach Messerattacke festgenommen
    Wenige Stunden nach der Messerattacke in München hat die Polizei nach eigenen Angaben einen Tatverdächtigen festgenommen. Es bestehe keine Gefahr mehr. Fünf Menschen wurden bei den Attacken verletzt. Zum Motiv gibt es noch keine Erkenntnisse.
  • Katalonien-Krise: Ministerrat berät über Zwangsmaßnahmen
    Kommt es in der Katalonien-Krise heute zu einem historischen Schritt? In Madrid tagt der Ministerrat, um Zwangsmaßnahmen gegen die nach Unabhängigkeit strebende Region zu beschließen. Ministerpräsident Rajoy kann dabei auf Unterstützung der Opposition und aus dem Königshaus rechnen.
  • Verletzte bei Messerangriff in München
    In der Münchner Innenstadt hat ein Unbekannter an mehreren Tatorten Passanten mit einem Messer angegriffen und dabei fünf Menschen verletzt. Die Polizei fahndet mit einer Täterbeschreibung nach dem Mann und rief die Anwohner auf, in ihren Häusern zu bleiben.
  • Babis und ANO-Partei bei Tschechien-Wahl favorisiert
    Bis zum frühen Nachmittag können die Tschechen noch ihr neues Parlament wählen. Vor allem der Wahlfavorit, ANO-Chef Babis, spaltet das Land in Gegner und Gefolgsleute. Umfragen sagen seinen Sieg voraus. Von Peter Lange.
  • Leichenfund erschüttert Argentiniens Wahlkampf
    Vor den morgigen Wahlen in Argentinien deutete vieles auf den Sieg des Lagers von Präsident Macri hin. Doch der Fund einer Leiche in einem eiskalten Fluss in Patagonien erschüttert das Land und hat den Wahlkampf gestoppt. Von Kai Laufen.
  • Viele Tote bei Gefecht in Ägypten
    Ägyptens Sicherheitskräfte gehen derzeit verstärkt gegen Islamisten und mutmaßliche Terroristen vor. Auf dem Weg zu einer Razzia wurden sie in der Wüste angegriffen. Beim folgenden Gefecht sollen mehr als 50 Soldaten und Polizisten getötet worden sein.

 

Kontaktinformation

Neue Kontakt-Information auf unserer Homepage damit Sie unsere Telefonnummer oder eMail-Adresse schneller finden. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 


Kontakt zur Arapoglu GmbH

Tel: +49 - (0)911 / 62 76 938
Fax: +49 - (0)911 / 62 76 945
Mobil: +49 - (0)171 / 41 77 776
E-Mail: sportwagen@arapoglu.com
 


Anschrift: ARAPOGLU GmbH

Domaininhaber:
Firma: ARAPOGLU GmbH
Rechtsform: GmbH
Straße: Röthensteig 1 
Ort: D-90408 Nürnberg

 
 

Weitere Infos: